Linkspartei: Abgeordnete will Stasi zurück

Focus.de Bericht: www.focus.de/politik/deutschland/linkspartei.html:

Christel Wegner fürchtet sich vor antirevolutionären Kräften. Deshalb fordert die niedersächsische Landtagsabgeordnete der Linken, die Staatssicherheit aus DDR-Zeiten wieder einzuführen.

In vielen westdeutschen Landesverbänden der Linken kandidieren deren Mitglieder bei den jeweiligen Wahlen. So stehen auch mehrere DKP-Mitglieder auf der Liste der Linken zur Bürgerschaftswahl in Hamburg am 24. Februar

Mehr: http://www.focus.de/politik/

Spiegel.de: www.spiegel.de/ :

STASI-NOSTALGIE – Skandal, rufen die Genossen, und: sie muss ihr Mandat zurückgeben! Denn mit ihrer Forderung, die Stasi wieder einzuführen, verdirbt die DKP-Frau Christel Wegner der Linken den Wahlkampf in Hamburg. Doch auch dort hoffen Kommunisten auf den Einzug in die Bürgerschaft.

„In der DDR gab es ein Recht auf Arbeit“

Möglicherweise sitzt dort aber schon bald der nächste DKP-Vertreter für die Linke in einem Landesparlament: Für die Hamburger Bürgerschaftswahl kandidiert Olaf Harms auf Platz zehn der Linken-Landesliste. Harms ist Bezirksvorsitzender der Hamburger DKP und seit 1979 Mitglied in der kommunistischen Partei.

Harms ist nicht der einzige DKP-Politiker, der in Hamburg für die Linke antreten wird. Auf Bezirksebene sind neun weitere DKP-Mitglieder für die Linke im Rennen. Auch im vierköpfigen Landesvorstand der Linken sitzen Vertreter mit kommunistischer Vergangenheit: So waren Berno Schuckart und Herbert Schulz früher in der DKP. Christiane Schneider, Vorstandsmitglied und Bürgerschaftskandidatin auf Listenplatz 3, wiederum führt einen Verlag, der seit dem Hungerstreik der Terroristen der Roten Armee Fraktion (RAF) eine Zeitung für politische Gefangene herausgibt. Für Schneiders Arbeit hat sich bereits der Verfassungsschutz interessiert.

Alles Lesen: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,535574,00.html

Advertisements

Über kdm13

Homepage: http://www.kdm13.de/
Dieser Beitrag wurde unter Aus den Medien, Buergerschaftswahl in Hamburg, Christel Wegner, Deutschland, Die Linke, Hamburg, Hansestadt Hamburg, Linkspartei, Medien, Parteien, Tenor, Wahlen, Wahlkampf in Hamburg abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s