Mobbing: Die Betroffenen sollten möglichst schnell Hilfe suchen

Der Frankfurter DGB-Chef Harald Fiedler spricht im FR-Interview über die Ursachen von Mobbing und wie man sich dagegen wehren kann.

Herr Fiedler, laut einer Studie ist jeder achte Arbeitnehmer Opfer von Mobbing am Arbeitsplatz. Wie ist Ihre Erfahrung als Gewerkschafter?

Die Zahl der Mobbingopfer steigt. Durch die Wirtschaftskrise wurde der Druck der Arbeitgeber auf die Beschäftigten immer größer.

Das muss ja nicht zwangsläufig in Mobbing münden.

Nein, aber die Bereitschaft wächst. Es gibt spezielle Beratungsunternehmen, die Arbeitgebern und Personalbüros Wege aufzeigen, wie man Mitarbeiter möglichst schnell loswerden kann. Zu den Methoden gehört Mobbing ebenso wie die Umgehung von Tarifverträgen oder Beteiligungsrechten von Betriebsräten.

„Es ist aber auch ratsam, sich juristischen Beistand zu holen. Vor allem sollten Betroffene schnell Hilfe suchen, nicht zu lange warten, damit sich der psychische Druck nicht weiter aufbaut. Denn man darf die Auswirkungen von Mobbing nicht unterschätzen.“ Zum Artikel…: www.fr-online.de/

***

Rechtsanwälte und Mobbing-Beratung

Alle genannten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bieten Ihnen rechtliche Beratung, außergerichtliche Vertretung und wenn es unvermeidbar sein sollte, die gerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche bundesweit, nicht nur bei Mobbing oder Bossing.

Rechtsanwälte in Baden-Württemberg
Rechtsanwälte in Bayern
Rechtsanwälte in Berlin
Rechtsanwälte in Hamburg
Rechtsanwälte in Hessen
Rechtsanwälte in Mecklenburg-Vorpommern
Rechtsanwälte in Niedersachsen
Rechtsanwälte in Nordrhein-Westfalen
Rechtsanwälte in Rheinland-Pfalz
Rechtsanwälte in Sachsen

Mobbing & Konfliktberatung in Kassel
Willi Wieland Mobbing-Beratung

Eine rechtzeitige Beratung bewahrt Sie vor Nachteilen und hilft gerichtliche Auseinandersetzungen mit ihren Kosten und Risiken zu vermeiden.

Tipps für das erste Gespräch beim Anwalt

Stimmen und Gesichter gegen Mobbing

Advertisements

Über kdm13

Homepage: http://www.kdm13.de/
Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsrecht, lobby gegen mobbing, Mobbing-Experte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s