Obama gegen Mobbing

Präsident Obama unterstützt wenigstens eine Aktion gegen Mobbing ( „It gets better“ ). In Deutschland allerdings schweigen die Bundeskanzlerin und Bundespräsident Wulff zum Thema Mobbing! 1.5 Mio Mobbingopfer laut Studien jährlich in Deutschland und die, die etwas gegen Mobbing tun könnten schauen weg. Auch beim Petitionsausschuss finden die Betroffenen keine Hilfe oder Unterstützung.

Anders als die Bundesregierung sowie deren Ministerinnen und Minister, haben sich bisher zahlreiche Politiker aus den Bundesländern mit einem Statement gegen Mobbing ausgesprochen (s. http://www.mobbing-web.de ) und damit deutlich gemacht, wer mobbt oder Mobbing zulässt, schadet nicht nur den Opfern, sondern der gesamten Volkswirtschaft!

Wie die Mitmach-Aktion „Pro Fairness gegen Mobbing“ deutlich aufzeigt, die bestehenden Präventionsmaßnahmen gegen Mobbing reichen nicht aus!

Mobbing ist kein Kavaliersdelikt. Mobbing ist Gewalt! Aufgrund der massiven Folgen, für die Mobbing-Opfer, besteht dringender Handlungsbedarf, für ein Anti-Mobbing-Gesetz.

Wann endlich wird es in Deutschland ein wirksames Anti-Mobbing-Gesetz geben, so wie gegen Skalking, mit empfindlichen Strafen für die Täter und angemessenen Entschädigungen für die Opfer?

http://www.mobbing-web.de

***
Mobbing und die Bundesregierung schaut zu

Advertisements

Über kdm13

Homepage: http://www.kdm13.de/
Dieser Beitrag wurde unter lobby gegen mobbing, Mitmach-Aktion, Mobbing, Mobbing in Deutschland abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s