Mobbing in Hamburger Gefaengnissen?

NDR Info/Stand: 04.11.2010 18:00 Uhr:Von Daniel Kaiser, NDR Info
Justizbeamte in Hamburg klagen über schwerstes Mobbing von Kollegen und Vorgesetzten. Die Arbeit in einem Gefängnis ist hart – das hat Folgen: So ist der Krankenstand in Hamburger Gefängnissen ungewöhnlich hoch. In der Justizvollzugsanstalt Billwerder liegt er sogar bei über 20 Prozent. In keinem anderen Beruf sind Hamburger Beamte im Durchschnitt so oft krank. Die Justizbehörde spricht von Folgen des Schichtdienstes.

Nach Informationen von NDR Info liegen die Gründe aber oft woanders: Betroffene berichten von schwerstem Mobbing, das von den Vorgesetzten nicht verhindert, sondern sogar toleriert oder gefördert werde. Weiterlesen: http://www.ndr.de/

***
Rechtsanwälte und Mobbingberatung:
www.mobbing-rechtshilfe.de
Stimmen gegen Mobbing:
www.mobbing-web.de

Advertisements

Über kdm13

Homepage: http://www.kdm13.de/
Dieser Beitrag wurde unter Aus den Medien, Buendnis gegen Mobbing, Hamburg, New, Nicht kategorisiert abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s