ADS-Leiterin Lüders reist durch Deutschland und läßt Absichtserklärung gegen Diskriminierung von Länderegierungen unterzeichnen …

Berlin: Die Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS), Christine Lüders, lässt Erklärungen unterzeichnen. Ziel der Vereinbarung ist es, gemeinsame Anstrengungen gegen Diskriminierung zu organisieren, lokale Beratungszentren zu unterstützen und dafür Sorge zu tragen, dass der Diskriminierungsschutz in allen Bereichen politisch verankert wird.

Zeigt dies doch offensichtlich auf, das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) scheint unzureichend zu sein und die Antidiskriminierungsstelle des Bundes als einzige Anlaufstelle für die Bürger ist überfordert. Kann daher diese Aktion als ein Hilferuf der ADS gesehen werden?

Beides, ADS und AGG, eine Farce, ein Placebo?

Ja, ich denke es ist so, denn das Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) ist unzureichend und daher bleiben viele Fälle von Diskriminierung außen vor und werden von der ADS abgewiesen!

Auf Vorschläge und Anregungen von Bürgern und Bürgerinitiativen wird nicht reagiert, sie werden nicht diskutiert.

Hinweise auf Diskriminierungen werden von der ADS zwar zur Kenntnis genommen, aber es wird ihnen nicht nachgegangen; was macht es da für einen Sinn, die ADS zu informieren?

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

㤠1 Ziel des Gesetzes

Ziel des Gesetzes ist, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen.“

Mobbing ist z.B. für die ADS kein Thema, obwohl durch Mobbing auch Menschen diskriminiert werden!

Klaus-Dieter May
http://www.mobbing-web.de

Advertisements

Über kdm13

Homepage: http://www.kdm13.de/
Dieser Beitrag wurde unter Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Berlin, Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s