Anti-Mobbing-Welttag ?

United Nations Regional Information Centre

Rue de la Loi 155, Block C2, 7th floor
Brussels
1040 Belgium

Die Vereinten Nationen unterstützen z.B. den Welttoilettentag (19-November).

Daher bitte ich Sie, auch einen Welttag gegen Mobbing auszurufen und zu unterstützen!

Die UNO möge beschließen, den 2. Dezember zum „Anti-Mobbing-Welttag“ zu erklären.
Begründung: Mobbing belastet den Einzelnen und den Staat: „Der Staat, der Mobbing in seinen Dienststellen und in der Privatwirtschaft zulässt oder nicht ausreichend sanktioniert, kann sein humanitäres Wertesystem nicht glaubwürdig an seine Bürger vermitteln und gibt damit dieses Wertesystem langfristig dem Verfall preis.“ (aus: Urteil des Thüringer LAG vom 15.2.2001 – 5 Sa 102/00 – Entscheidungsleitsatz 1)

Vor 11 Jahren – zur 77. Arbeits- und Sozialministerkonferenz (ASMK) im Kieler Schloss – wiesen a l l e Vertreter der 16 Bundesländer auf die Notwendigkeit, eine Regierungsoffensive von Berlin aus gegen Burnout u n d M o b b i n g zu starten; zahlreiche Bürgerinitiativen in unserem Land erinnern seit geraumer Zeit an die alltägliche Gewalt gegen Menschen, Mobbing, und verstärken so nachhaltig den „Hilferuf aus dem Kieler Schloss“ (s. GOOGLE: „BAKI 77. ASMK“).

Seit 2004 wird in Bremen der 2. Dezember in Bürgerinitiative als „Anti-Mobbing-Tag“ begangen nach der Veranstaltung in der Akademie für Arbeit und Politik an der Universität Bremen am 2. Dezember 2004 zum Thema „Mobbing: Handlungsanforderungen an Politik und Rechtsprechung“; denkbar ist, mit staatlicher Unterstützung zukünftig den 2. Dezember bundesweit als „Anti-Mobbing-Tag“ zu begehen und so gegen die gewollte Ausgrenzung von Menschen in unserem demokratischen Staat ein bleibendes Zeichen zu setzen.
Am 2. Dezember 2011 soll in Bremen der 8. Anti-Mobbing-Tag begangen werden.

Öffentlich gegen Mobbing ausgesprochen haben sich bis heute viele Verantwortliche, auch im Internetforum „Stimmen und Gesichter gegen Mobbing“ (s. http://www.mobbing-web.de).

Sollten Sie nicht zuständig sein, bitte ich Sie mein Vorschlag an die entsprechende Stelle der UN weiterzuleiten. DANKE!

Mit freundlichen Grüßen

Klaus-Dieter May

http://www.mobbi-web.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s