Suizid einer Elfjährigen in Reinickendorf „Tote Schülerin war kein Mobbing-Opfer“


Der Reihe nach: Die FDP-Fraktion hatte nach dem Tod einer elfjährigen Grundschülerin der Reinickendorfer Hausotter-Schule diese Anhörung zum Thema „Mobbing an Berliner Schulen“ beantragt. Die CDU lud als ihren Experten den selbst ernannten Anti-Mobbing-Experten Carsten Stahl ein, der den Fall durch einen Anruf bei einer Zeitung öffentlich gemacht hatte. Das Mädchen sei durch Mobbing in den Tod getrieben worden, schuld seien untätige Politiker, hatte Stahl seinerzeit bei Elternversammlungen an der Schule mit lauter, wütender Stimme vorgetragen.

Weiterlesen/Quelle: http://t1p.de/8qsy

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Mobbing | Kommentar hinterlassen

WORT ZUM SONNTAG – Thema Mobbing


Hallo, liebe Anti-Mobbing Freunde, gerne könnt ihr euch an unsere Mitmach-Aktion beteiligen, wozu ich euch herzlich einlade. … eine Online-Bürgerinitiative seit 1999 http://www.mobbing-web.de steht allen Betroffenen, Vereinen, Selbsthilfegruppen, Unternehmen und Interessierten als Netzwerkzentrum zur Verfügung. Mobbing-web unterstützt auch staatliche Bemühungen gegen Mobbing, Diskriminierung und Gewalt. Solidarität sollte keine Einbahnstraße sein! Solidarität ist, wenn wir uns alle gegenseitig unterstützen. Oder muß man tatsächlich brüllen und Wut reden halten um etwas zu erreichen? Ist es Fair, wenn nur die Schulen, das Lehrpersonal und die Politik verantwortlich gemacht wird, verantwortlich für die Erziehung unserer Kinder sind noch immer die Eltern! Und dann noch ein Wort an die Medien, es gibt viele die sich in Sachen Mobbing Ehrenamtlich engagieren und die nicht mit geballter Faust und Zeigefinger agieren. Den Medien, also TV und Zeitungen geht es doch nur um Quoten und Auflagen, wenn es um Mobbing am Arbeitsplatz geht, da schweigen sie, sie könnten ja Werbekunden verlieren.

www,mobbing-web.de

Veröffentlicht unter Bullying, Cyber-Mobbing, Cybermobbing, DEUTSCHLANDS BEKANNTESTE AKTION GEGEN MOBBING, Mobbing | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Stoppt Mobbing: Mobbing an Schulen / Mobbing am Arbeitsplatz


Wie viel Menschen müssen noch sterben, bis die Politik handelt? 

Die Politik/Parteien und die Bundesregierung sollten Ihren Widerstand gegen eine deutsche Anti-Mobbing-Gesetzgebung aufgeben und auf den Weg bringen!

Die Bundes Länder sollten ausreichende Gelder für Gewaltprävention und kostenlose Beratungsstellen zur Verfügung erhalten.

Im Berliner und Bremer Parlament wurde ein jährlicher Anti-Mobbing-Tag beschlossen, auf Grund einer Petition  und befürwortet, in Bremen sogar 2x ! Weder in Bremen noch in Berlin, werden die Beschlüsse von den Landesregierungen umgesetzt noch durchgeführt.   

Die Politik und Parteien sollten jetzt handeln!

Klaus-Dieter May

                                                                                      

http://www.mobbing-web.de / Pro Fairness gegen Mobbing

Veröffentlicht unter Mobbing | Kommentar hinterlassen

Mobbing – mobbing-web.de hat 20- jähriges Jubiläum


20 Jahre mobbing-web.de

https://www.openpr.de/news/1036577/Mobbing-mobbing-web-de-hat-20-jaehriges-Jubilaeum.html

Veröffentlicht unter Mobbing | Kommentar hinterlassen

Mobbing an der Schule Wenn Kinder sich unwohl fühlen – Was können Eltern tun?


Berlin – Wohl jedes Kind hat manchmal keine Lust auf die Schule. Aber manche Schüler fühlen sich dort schlichtweg nicht wohl. Die Gründe können vielseitig sein: Mobbing, Probleme mit dem Lehrer oder Überforderung. Wie merken Eltern, dass etwas nicht stimmt – und was können sie dann tun?  : www.berliner-zeitung.de/

Veröffentlicht unter Mobbing | Kommentar hinterlassen