Schlagwort-Archive: Landtag Bremen

14. Anti-Mobbing-Tag in Bremen am 2. Dezember 2017


Erich K. H. Kalkus: Der 14. Anti-Mobbing-Tag in Bremen am 2. Dezember 2017 soll in einer Bremer Aktion für Kinder (BAKI) als „vorläufiger Europäischer Anti-Mobbing-Tag“ begangen werden; ich habe Herrn Dr. Carsten Sieling, Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter anti-mobbing-tag, BAKI-MEINE SCHULE, Baki-schule, Baki-schule+bremen, Bremen, Bruessel, Bundesarbeitsgemeinschaft gegen Mobbing, Diskriminierung, Erich K.H. Kalkus, Bremen, Würdigung,, Europäisches Parlament, Gesellschaft, Mobbing | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schöne Bescherung – Bremer Ausschuss für Bürgerbeteiligung, bürgerschaftliches Engagement und Beiräte im Landtag der Freien Hansestadt Bremen – Der Ausschuss ist zu der Auffassung gelangt, dass es sich aus seiner Sicht verbietet, dass Thema Mobbing auf einen Tag im Jahr zu fokussieren


Wozu braucht Bremen da noch ein Parlament? Wenn der Ausschuss für Bürgerbeteiligung, bürgerschaftliches Engagement und Beiräte des Landtages der Freien Hansestadt Bremen mit seinen 22 Mitgliedern der 4 vertretenen Bürgerschaftsfraktionen ( SPD, CDU, Grüne und Linke) Beschlüsse der Bürgerschaftsmitglieder und des Petitionsausschusses ignoriert und aushebelt? Das kann nur noch als Absurd bezeichnet werden, um nicht zu sagen, hier werden Bürger „veräppelt.“ Wessen Interessen vertreten denn unsere Politiker/innen eigentlich, nur noch die der Wirtschaft oder nur ihre eigenen? Bürgerinnen und Bürger – „Plagegeister“ der Politiker/innen? Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar