Stoppt Mobbing: Mobbing an Schulen / Mobbing am Arbeitsplatz


Wie viel Menschen müssen noch sterben, bis die Politik handelt? 

Die Politik/Parteien und die Bundesregierung sollten Ihren Widerstand gegen eine deutsche Anti-Mobbing-Gesetzgebung aufgeben und auf den Weg bringen!

Die Bundes Länder sollten ausreichende Gelder für Gewaltprävention und kostenlose Beratungsstellen zur Verfügung erhalten.

Im Berliner und Bremer Parlament wurde ein jährlicher Anti-Mobbing-Tag beschlossen, auf Grund einer Petition  und befürwortet, in Bremen sogar 2x ! Weder in Bremen noch in Berlin, werden die Beschlüsse von den Landesregierungen umgesetzt noch durchgeführt.   

Die Politik und Parteien sollten jetzt handeln!

Klaus-Dieter May

                                                                                      

http://www.mobbing-web.de / Pro Fairness gegen Mobbing

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Mobbing | Kommentar hinterlassen

Mobbing – mobbing-web.de hat 20- jähriges Jubiläum


20 Jahre mobbing-web.de

https://www.openpr.de/news/1036577/Mobbing-mobbing-web-de-hat-20-jaehriges-Jubilaeum.html

Veröffentlicht unter Mobbing | Kommentar hinterlassen

Mobbing an der Schule Wenn Kinder sich unwohl fühlen – Was können Eltern tun?


Berlin – Wohl jedes Kind hat manchmal keine Lust auf die Schule. Aber manche Schüler fühlen sich dort schlichtweg nicht wohl. Die Gründe können vielseitig sein: Mobbing, Probleme mit dem Lehrer oder Überforderung. Wie merken Eltern, dass etwas nicht stimmt – und was können sie dann tun?  : www.berliner-zeitung.de/

Veröffentlicht unter Mobbing | Kommentar hinterlassen

Erfolgreich gegen Bossing und gegen Union-Busting


Bos­sing muss schon im Ansatz geblockt wer­den. Das wich­tigs­te Rezept lau­tet: Nicht allei­ne agie­ren, die Sys­te­ma­tik der Angrif­fe sich und ande­ren durch­schau­bar machen. Wer sich in eine Ver­tei­di­gungs­hal­tung drän­gen lässt und jede ein­zel­ne Atta­cke zu parie­ren ver­sucht, jede ein­zel­ne Lüge rich­tig­stel­len will, jede ein­zel­ne Ver­leum­dung gera­de rücken möch­te — zwangs­läu­fig immer im Nach­hin­ein — der lan­det schnell im berüch­tig­ten Hams­ter­rad. Denn der Sinn des Bos­sing ist, eine unlieb­sa­me Beschäf­tig­te oder einen unlieb­sa­men Beschäf­tig­ten aus dem Betrieb zu drän­gen — an allen Kün­di­gungs­schutz­rech­ten vor­bei. Und der Sinn des Wider­stands ist, genau das gemein­sam zu ver­hin­dern. Und das gelingt auch, wenn Betrof­fe­ne von Anfang an das „Kampf­feld” des Arbeit­ge­bers ver­las­sen. Weiterlesen: https://www.work-watch.de/

Veröffentlicht unter Altersmobbing, Angst, Arbeitsrecht, Aus den Medien, Beratung, Besprechung, Bullying, Diskriminierung, Engagement, lobby gegen mobbing, Mitmach-Aktion, Mobbing Blog, mobbing breaking news, Mobbing in Deutschland, Mobbing-Beratung, Mobbing-Experte, Mobbing-Ratgeber | Kommentar hinterlassen

100 Millionen Fehltage wegen psychischer Leiden


Arbeitsunfähigkeit, Fehltage, psychische Leiden, Krankschreibung, Erwerbsunfähigkeit

Die Zahl der Arbeitnehmer, die wegen psychischer Leiden und Verhaltensstörungen krankgeschrieben worden sind, hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt. 2017 waren es 107 Millionen Fehltage. So die erschreckenden Zahlen eines Berichts der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. Damit zählen Krankheiten wie Burnout oder Depressionen mittlerweile zu den zweithäufigsten Ursachen für eine Krankschreibung. Statistiker errechneten daraus Produktionsausfälle im Wert von 12,2 Milliarden Euro im Jahr. Auf dem ersten Platz der arbeitsbedingten Erkrankungen stehen nach wie vor Probleme an den Muskeln oder am Skelett. Dazu zählen vor allem Rückenleiden. Weiterlesen: http://t1p.de/9ubh

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Aus den Medien, Mobbing | Kommentar hinterlassen